Schlagwort-Archive: Torben Kuhlmann

Lindbergh

Nicht etwa um den uns allen bekannten Charles Lindbergh geht es in Torben Kuhlmanns Kinderbuch. Das heißt, zumindest nicht gleich, denn der Protagonist ist eine liebevoll gezeichnete Maus, bar jedes Kitsches. Er Erzählt die Geschichte eines kleinen Mäusepioniers, der ein Flugzeug baut, um wieder Anschluss an seine Sippe zu bekommen, die er verloren hat. Die Illustrationen sind phantastisch und inspirierend. Jedes Bild ist eine Schatztruhe.
Obwohl es ein Kinderbuch ist, ist es irgendwie doch keines. Oder es ist eines von der Sorte, das irgendwann heimlich den Weg ins elterliche Regal findet. Wer kein Kind als Alibi hat, der darf es  auch einfach für sich kaufen.

B2.SJWae

image_pdfimage_print